Zuletzt aktualisiert am 12. Mai 2020 um 14:31

Egal ob Autismus durch Impfungen, Chemtrails am Himmel oder die Bundesrepublik als GmbH, wer viel im Internet unterwegs ist, der stößt gerade überall auf Verschwörungstheorien.
Über manche kann man lachen, doch andere sind brandgefährlich. Sie führen dazu, dass der seriösen Presse und gut recherchierten Fakten nicht mehr geglaubt wird, staatliche Organe nicht ernst genommen werden und Feindbilder entstehen.
Verschwörungstheorien haben insbesondere in Krisenzeiten Erfolg, denn sie liefern einfache Erklärungen für komplexe Zusammenhänge und nehmen dem Einzelnen das Gefühl der Unsicherheit.
Damit Verschwörungstheoretiker nicht an Einfluss gewinnen, ist es wichtig, dass die Mechanismen hinter diesen Theorien erkannt werden.
Die vorliegenden Arbeitsblätter sollen dir dabei helfen, das Thema Verschwörungstheorien im Unterricht zu behandeln und zu einer weitergehenden Beschäftigung mit dem Thema anregen.

Aufbau der Unterrichtseinheit

Arbeitsblatt 1 dient einer ersten Annäherung an das Thema Verschwörungstheorien und aktiviert das Vorwissen der Schülerinnen und Schüler. In Arbeitsblatt 2 lernen die Schülerinnen und Schüler verschiedene Verschwörungstheorien kennen und beschäftigen sich in Arbeitsblatt 3 mit der Frage, wer eigentlich an Verschwörungstheorien glaubt.
Arbeitsblatt 4 liefert begleitende Fragen zu einem Beitrag mit Prof. Dr. Michael Butter, der sich seit vielen Jahren mit Verschwörungstheorien beschäftigt. In Arbeitsblatt 5 setzen die Schülerinnen und Schüler das gelernte spielerisch um, indem sie in Gruppenarbeit eine eigene Verschwörungstheorie entwerfen und abschließend Kriterien entwickeln, anhand derer man Verschwörungstheorien erkennen kann.

Selbstverständlich gibt es zu den Arbeitsblättern auch Lösungen

Die Arbeitsblätter im Einzelnen

  • Ab 1: Was weißt du über Verschwörungstheorien?
  • Ab 2: Bekannte Verschwörungstheorien
  • Ab 3: Wer glaubt denn so etwas?
  • Ab 4: Warum gibt es gerade so viele Verschwörungstheorien und was steckt dahinter?
  • Ab 5: Wie kann man Verschwörungstheorien erkennen?

 

Diese und weitere Unterrichtseinheiten findest du bei lehrermarktplatz.de

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann freue ich mich, wenn du ihn teilst.