Rezension: Politik handlungsorientiert Deutschland

Demokratie und demokratische Werte haben es schwer in dieser Zeit und auch in Deutschland bekommen Populisten immer mehr Zulauf. Um diesen Tendenzen entgegenwirken zu können ist es wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler im Unterricht ein Grundwissen erhalten auf das sie nicht nur aufbauen können sondern das es ihnen auch ermöglicht populistischer Meinungsmache kritisch zu begegnen.

Der Band „Politik handlungsorientiert – Deutschland“ aus dem Persen Verlag bietet hier, wie ich finde eine gute Grundlage.

In insgesamt 6 Kapiteln werden die Themen

  • Politik was ist das eigentlich?
  • Politik in Familie und Schule
  • Politik auf kommunaler Ebene
  • Die Bundesrepublik als föderaler Staat
  • Die Bundesrepublik als demokratischer Staat
  • Die Bundesrepublik als sozialer Staat

behandelt. Dabei kommen Themen wie die Klassensprecherwahl oder die Bundestagswahl genauso zu Wort wie die Aufgaben der Kommune oder der Jugendschutz. Zu jedem Thema bietet das Material  „Politik handlungsorientiert – Deutschland“ handlung- und schülerorientierte Aufgaben, zahlreiche Grafiken und kurze Texte, die insbesondere dazu geeignet sind Schülerinnen und Schülern aus der 7. Klasse an die Themen heranzuführen.

Übrigens, wenn du dich für dieses Heft interessierst würde ich mich freuen, wenn du es über den hier angegebenen Link bestellst. Du zahlst keinen Cent mehr und ich bekomme ein paar Cent. Sozusagen eine WIN WIN Situation. 🙂

 

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann freue ich mich, wenn du ihn teilst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die folgende Prozedur ist lästig, wird aber von der DSVGO vorgeschrieben

*

Pflichtfeld, wenn du kommentieren möchtest.