Zuletzt aktualisiert am 29. September 2019 um 16:23

Ja, ja die Wirtschaft. Ehrlich gesagt ein Thema, um das ich mich bei meinen Unterrichtsbeiträgen immer etwas Drumherum drücke und was mich weder in der Schule noch im Studium wirklich begeistert hat. Gerade deshalb kann ich die lebendigen Tafelbilder aus dem Auer Verlag nur empfehlen, denn da verstehe sogar ich Wirtschaftsmuffel, worum es geht.

Das Heft enthält verschiedene Tafelbilder zu folgenden Themen:

  • Wirtschaftliche Grundlagen
  • Wirtschaftssystem der BRD
  • Verbraucher
  • Geld- und Kapitalmarkt
  • Zahlungsverkehr
  • Der Betrieb

Dabei gibt es zu jedem Tafelbild didaktisch-methodische Hinweise und Erläuterungen zur Präsentation. Besonders gut gefällt mir, dass die einzelnen Tafelbilder nicht nur als PowerPoint Präsentation vorliegen, sondern auch individuell angepasst werden können. So können sie ganz einfach auf die jeweilige Klasse und das Lernniveau der Schülerinnen und Schüler zugeschnitten werden. Außerdem enthält die beigefügte CD auch alle Tafelbilder als blanko – Arbeitsblätter, die von den Lernenden ausgefüllt werden können. Ich finde das Heft sehr gelungen, denn die Tafelbilder helfen auch komplizierte Sachverhalte verständlich und einprägsam zu vermitteln. Außerdem bieten die veränderbaren Tafelbilder ebenso wie die blanko Arbeitsblätter ein gutes Fundament für den Unterricht in der Sekundarstufe I.

Übrigens, wenn du dich für dieses Heft interessierst würde ich mich freuen, wenn du es über den hier angegebenen Link bestellst. Du zahlst keinen Cent mehr und ich bekomme ein paar Cent. Sozusagen eine WIN WIN Situation. :-)

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann freue ich mich, wenn du ihn teilst.