Zuletzt aktualisiert am 29. September 2019 um 16:26

Ich verlose das Kultbuch „Boarderlines“ von Andreas Brendt

 

Ich hab die letzten Tage nur rumgerödelt, um meine Aufträge rechtzeitig abgeben zu können. Ich selbst belohne mich dafür mit einer sechstägigen Wanderung in der Cinque Terre.  Das auf meinem Blog immer noch der Reisebericht von unserer Italientour und der Wanderung in der Eifel fehlen tut mit leid. Als kleine Entschädigung und sozusagen Lektüre zwischen den Beiträgen, verlose ich Boarderlines“ von Andreas Brendt.

Viel Spaß dabei

Der Autor

Andreas Brendt wurde 1974 in Köln geboren, wo er heute auch als Berufsschullehrer arbeitet. Vor ca. 20 Jahren packte ihn das Reisefieber und er entdeckte das Surfen für sich. In den vergangenen 20 Jahren ist Andreas Brendt nicht nur viel gereist, sondern hat auch Volkswirtschaft und Sportwissenschaft studiert, die deutsche Nationalmannschaft der Wellenreiter betreut und Vorträge über Angst und Motivation bei Profifußballvereinen gehalten.

Das Buch

Als Student entscheidet sich Andreas spontan, sein Konto zu plündern und reist nach Asien. Dort wird das Surfen zu seiner großen Leidenschaft und er steht vor der Frage, ob er dieser Leidenschaft nachgibt oder doch besser auf seine geplante Karriere hinarbeitet. Bis Andreas auf diese Frage eine Antwort findet vergehen 10 Jahre. 10 Jahre in denen er durch fremde Länder reist, außergewöhnliche und skurrile Menschen trifft und mit gefährlichen Gangstern in Kontakt kommt.Und egal was passiert, immer wieder geht es um die Überwindung des inneren Schweinehundes. Der Roman „weckt nicht nur Fernweh bei den jungen Wilden und Sinnsuchenden, sondern beleuchtet, mit einem Schmunzeln, auch die typischen Sehnsüchte und inneren Konflikte, mit denen sich jeder identifizieren kann“. (lovelybooks.de)

 

Das Buch für dieses Gewinnspiel wurde mir netterweise von conbook  zur Verfügung gestellt.

Und so kannst du gewinnen

Verrate mir in einem Kommentar unter dem Artikel , was bei dir den Reisevirus ausgelöst hat.

Teilnahmebedingungen

  • Zu gewinnen gibt es 1 x das Buch „Boarderlines“ von Andreas Brendt
  • Am Gewinnspiel nimmt jeder teil, der mir in einem Kommentar unter diesem Post verrät, was bei ihm den Reisevirus ausgelöst hat
  • Das Gewinnspiel endet am Montag den 3. Oktober 2016 um 20 Uhr.
  • Der Gewinner wird per Losverfahren ermittelt und per E-Mail (diese wird natürlich nicht weitergegeben ich brauche sie nur für die Gewinnbenachrichtigung) benachrichtigt
  • Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärst du dich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden

Wenn du in Zukunft kein Gewinnspiel mehr verpassen möchtest, dann abonniere doch einfach meinen Newsletter.

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann freue ich mich, wenn du ihn teilst.